Buchungscode 6V1021X
Angebot merken Empfehlen

Südvietnam Rundreise & Baden

Vietnam / Saigon - Can Tho - Dalat - Phan Thiet

Buchungscode 6V1021X
Angebot merken Empfehlen

Inklusivleistungen:

  • 15-tägige Flugreise mit Emirates in der Economy-Class nach Saigon und zurück (Umsteigeverbindung möglich)
  • Rail&Fly 2. Klasse inklusive ICE-Nutzung
  • Transfers im klimatisierbaren Reisebus lt. Reiseverlauf
  • 6 Nächte im Doppelzimmer in 3--Sterne Hotels während der Rundreise
  • 6 Nächte im Superior-Doppelzimmer im 4-Sterne Hotel AMARYLLIS Spa & Resort in Phan Thiet bzw. im 4-Sterne Hotel Muine Bay Resort (bei Anreise: 4.11. / 4.12. / 11.2.)
  • Frühstück
  • Ausflug Ben Tre (Mekong)
  • Bootsfahrt zum Schwimmenden Markt von Cai Rang
  • Ausflug Wasserfall Dambri
  • Ausflug Dalat
  • Stadtrundfahrt Saigon
  • Deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise

Ihr Reiseziel:

Vietnam, eines der schönsten Länder Südostasiens, erwartet Sie mit besonders vielfältiger Kultur und imposanter Natur. Ein Mix aus französischem Erbe und asiatischer Gemütlichkeit, gepaart mit einem quirligen Nachtleben und Weltklasse-Kulinarik erwartet Sie in Ho Chi Minh City, das ehemalige Saigon. Im Mekong-Delta werden Sie begeistert sein vom ländlichen Leben zwischen Reisfeldern und Obsthainen. Krönender Abschluss Ihrer Reise ist die Küstenregion mit kilometerlangen Stränden und goldfarbenen Dünen. Tauchen Sie ein in ein Land voller Exotik mit liebenswürdigen Menschen und einer Gastfreundschaft, die ihresgleichen sucht!

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Flug nach Saigon (Ho-Chi-Minh-City)

2. Tag: Saigon

Ankunft in Saigon. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten und Begrüßung durch Ihre Reiseleitung erfolgt der Transfer zum Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Übernachtung im 3-Sterne Hotel Le Duy Grand (Landeskat.) oder gleichwertig

3. Tag: Saigon – Tag zur freien Verfügung

Entdecken Sie heute Saison auf eigene Faust.

Optional (vorab buchbar, p.P. € 29.-): Ausflug nach Tay Ninh und Cu Chi

Nach dem Frühstück fahren Sie auf direktem Weg nach Tay Ninh, wo sich der Haupttempel der Religionsgemeinschaft der Caodai befindet. Der Tempel ist eine Mischung aus doppeltürmiger Kathedrale, Pagode mit Rundturm und Moschee mit Kuppeldach. Wir treffen pünktlich zur Gebetszeremonie ein, die täglich um 12 Uhr stattfindet, und beobachten das bunte Treiben von der Ballustrade aus. Auf dem Rückweg nach Saigon, erfolgt ein Zwischenstopp in einem ehemaligen Rebellendorf bei Ben Duoc im Bezirk Cu Chi, wo sich im Vietnamkrieg ein starker Widerstand gegen die USA festgesetzt hatte. Insgesamt 200 km misst das Tunnelsystem, das bei Cu Chi, 75 km von Saigon entfernt, besichtigt werden kann. In den Tunneln, die auf drei Ebenen verlaufen, gibt es Wohnräume, Lager, Krankenstationen, Befehlsstände und Küchen. Hier versteckten sich die Kämpfer der Befreiungsfront und transportierten Waffen und Waren von nahe der kambodschanischen Grenze bis nach Saigon. Die heutigen Tunnel sind erweitert und befestigt, so dass Besucher in sie einsteigen können.

Übernachtung im 3-Sterne Hotel Le Duy Grand (Landeskat.) oder gleichwertig

4. Tag: Saigon – Ben Tre (Mekong) - Can Tho (ca. 180 km)

Heute erwartet Sie ein Tagesausflug nach Ben Tre, einer kleinen Stadt am Ufer des Mekongs. Zuerst sehen Sie in Phong Nam eine Ziegelbrennerei, in der Ziegel nach wie vor sorgfältig von Hand gefertigt werden. Von hier aus unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Mekong und gleiten durch weitere Kanäle, um tiefe Einblicke in das Handwerk der Einheimischen und deren lokale Werkstätten zu erhalten. Sie sehen u.a. wie unter großer Hitze Holzkohle aus kokosnussschalen hergestellt wird und lernen in einem Workshop, wie jeder einzelne Teil der Kokosnuss zu verschiedensten Produkten verarbeitet wird. Hier können Sie die frischen Früchte auch probieren. Danach schippern Sie mit dem Boot entlang der schmalen Kanäle, wo Sie das Leben der Einheimischen entdecken können. Das Boot hält bei einem kleinen Dorf, das Sie besichtigen können, um das echt Leben im Delta hautnah zu erleben. Sie besuchen ein Weberhaus, wo Teppiche aus Stroh an einem von Hand betriebenen Webstuhl hergestellt werden – Probieren Sie es doch selbst einmal! Nun geht es mit der Xe Loi (Motorrikscha) oder dem Fahrrad durch das Dorf. Es ist nun Zeit an Bord eines landestypischen Sampanboot zu gehen, um eine entspannte Fahrt durch die engen Kanäle zu genießen. Sie erreichen Can Tho am späten Nachmittag.

Übernachtung im 3-Sterne Hotel Fortuneland Can Tho (Landeskat.) oder gleichwertig

5. Tag: Can Tho – Mekong – Saigon mit Stadtrundfahrt (ca. 170 km)

Am frühen Morgen unternehmen Sie eine Bootsfahrt zum Schwimmenden Markt von Cai Rang – für jeden Besucher immer wieder ein einzigartiges Erlebnis! Käufer und Verkäufer aus den umliegenden Provinzen betreiben einen regen Handel von Boot zu Boot. In einem Obstgarten haben Sie die Gelegenheit saftige tropische Früchte zu probieren. Anschließend Transfer nach Saigon.

In Saigon werden Sie von einer fachkundigen Reiseleitung zu einer Stadtrundfahrt abgeholt. Auf dieser Tour erfahren Sie einiges über die Geschichte und Kultur von Ho-Chi-Minh-City, ehemals (Saigon). Sie besuchen das Historische Postamt und die Notre-Dame-Kathedrale. Bevor Sie den Tag beenden, machen Sie einen Rundgang durch das historische Zentrum, vorbei an der Dong Khoi Straße, der Haupteinkaufsstraße im Herzen des kolonialen Saigons. Vorbei geht es an klassischen Punkten, wie der Stadthalle, dem früheren Hotel de Ville und dem alten Opernhaus (beide können nur von außen besichtigt werden).

Übernachtung im 3-Sterne Hotel Le Duy Grand (Landeskat.) oder gleichwertig

6.Tag: Saigon – Dalat (ca. 300 km)

Durch wunderbare Landschaften führt Sie die heutige Tour nach Dalat ins Hochland, welches auf 1.475 m Höhe romantisch zwischen Seen, Wasserfällen und Wäldern liegt und eine ca. 100-jährige Geschichte als Bergkurort hat. Unterwegs besuchen Sie eine Kaffee- und Tee-Plantage sowie den Wasserfall Dambri. In einem lokalen Restaurant haben Sie Gelegenheit Ihr Mittagessen einzunehmen (auf eigene Kosten).

Die reine Fahrzeit von Saigon nach Dalat beträgt ca. 8-9 Std. Mit Pausen und Besichtigungen werden Sie ca. 11-12 Stunden unterwegs sein.

Übernachtung im 3-Sterne Da Lat Plaza Hotel (Landeskat.) oder gleichwertig

7.Tag: Dalat

Sie besuchen den Palast des letzten Kaisers von Vietnam, den Bao Dai Sommerpalasts. Erbaut wurde der Palast im Jahr 1933 und die originale Einrichtung ermöglicht auch heute noch einen Einblick in das Leben in der kaiserlichen Residenz. Für Besucher zugänglich sind der kaiserliche Thron, das Büro, das Schlafzimmer und der Speisessaal. Anschließend besuchen Sie das Hang Nga Crazy Haus. Dieses außergewöhnliche Gebäude, das von dem vietnamesischen Architekten und Impressionisten Dang Viet Nga entworfen wurde, ist schon in mehreren internationalen Architektur-Magazinen erschienen und wurde auf die Liste der 10 kreativsten Gebäude der Welt aufgenommen.

Genießen Sie im Anschluss die traumhafte Aussicht bei einer Fahrt mit der Bergseilbahn und besichtigen Sie die Truc-Lam-Pagode.

Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Übernachtung im 3-Sterne Da Lat Plaza Hotel (Landeskat.) oder gleichwertig

8. Tag: Dalat – Phan Thiet (ca. 170 km)

Fahrt in Begleitung des Reiseleiters zur Küstenregion nach Phan Thiet, wo Ihr Badeaufenthalt beginnt.

Übernachtung im 4-Sterne Hotel AMARYLLIS Resort & Spa (Landeskat.)

9.-13. Tag: Badeaufenthalt in Phan Thiet

Der malerische Fischerort Phan Thiet und die ca. 20 km östlich gelegene Bucht von Mui Ne laden zum Verweilen ein. Hier türmen sich gewaltige Dünen auf, die Strände sind fein und puderweich, das Meer kristallklar und Kokospalmen wippen im Wind. Hier finden Sie den idealen Ort vor, um die gesammelten Eindrücke und Erlebnisse während der Rundreise noch einmal vorüberziehen zu lassen.

Übernachtung im 4-Sterne Hotel AMARYLLIS Resort & Spa (Landeskat.) bzw. 4-Sterne Hotel Muine Bay Resort (Landeskat.)

14. Tag: Phan Thiet – Saigon – Rückflug nach Deutschland

Bis zur Abholung durch Ihre Reiseleitung haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Ihr Zimmer können Sie bis mittags behalten. Am frühen Nachmittag erfolgt der Transfer nach Saigon. Rückflug nach Deutschland am späten Abend.

15. Tag: Ankunft in Deutschland

Änderung des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihre Hotels

Ihre Rundreisehotels

Während Ihrer Rundreise übernachten Sie in guten 3-Sterne Hotels (Landeskat.). Diese sind ausgestattet mit Rezeption, Frühstücksraum sowie Doppelzimmer (min. 1/max. 2 Vollzahler) mit Bad oder Dusche, Klimaanlage, TV und Telefon.

Hotel-, Wellness- & Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr.

Ihr Badehotel

Das 4-Sterne Hotel AMARYLLIS Resort & Spa (Landeskat.) liegt direkt am langen Sandstrand von Mui Ne. Die gepflegte Hotelanlage bietet Restaurant, Bar, kostenfreies WLAN, Pool mit Sonnenterrasse (Liegen und Sonnenschirme am Pool inklusive), Fitnesscenter und Wellnessbereich. Die Superior-Doppelzimmer (min. 1/max. 2 Vollzahler) bieten Dusche, Föhn, Klimaanlage, kostenfreies WLAN, TV, Minibar sowie Balkon oder Terrasse.

Bei Anreise 4.11. / 4.12. / 11.2.

Das 4-Sterne Hotel Muine Bay Resort (Landeskat.) liegt direkt am langen Sandstrand von Mui Ne. Die gepflegte Hotelanlage bietet Restaurants, Bar, kostenfreies WLAN, Pools mit Sonnenterrasse (Liegen und Sonnenschirme am Pool inklusive) und Wellnessbereich (gegen Gebühr). Die Superior-Doppelzimmer (min. 1/max. 2 Vollzahler) bieten Dusche, Föhn, Klimaanlage, kostenfreies WLAN, TV, Minibar, Mietsafe sowie Balkon oder Terrasse mit Gartenblick

Hotel-, Wellness- & Freizeiteinrichtungen z.T. gegen Gebühr.

Wunschleistungen:

Zuschlag p.P./Aufenthalt:

Ausflugspaket Tay Ninh & Cu Chi (Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen) € 29.-

Doppelzimmer zur Alleinbelegung € 299.-

Generelle Hinweise:

Mindestteilnehmer (Rundreise und optionaler Ausflug: 10 Personen. Bei Nichterreichen ist der Veranstalter berechtigt, die Reise bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn abzusagen. In diesem Fall erhält der Reiseteilnehmer auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich zurück. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, hat der Veranstalter unverzüglich von seinem Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen.

Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise einen nach Rückreise noch mind. 6 Monate gültigen Reisepass. Es ist kein Visum mehr erforderlich (max. Aufenthalt 15 Tage).

Für die Einhaltung der Einreisebestimmungen ist jeder Gast selbst verantwortlich. Bitte informieren Sie sich ggf. beim Konsulat. Staatsangehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte bei ihrer zuständigen Botschaft über die aktuell geltenden Einreisebestimmungen.

Aktuelle Informationen finden Sie auf http://www.auswaertiges-amt.de.

Hoteländerungen vorbehalten.

Es gelten gesonderte Stornobedingungen.

Veranstalter:

clevertours.com
clevertours.com GmbH
Humboldtstraße 140, 51149 Köln

Weitere Informationen zum Veranstalter clevertours.com

Durchschnittliche Werte im Dezember

°C
Lufttemperatur
°C
Wassertemperatur
Stunden
Sonnenscheindauer

Durchschnittliche Werte im Jahresverlauf

  • Lufttemperatur in °C
  • Wassertemperatur in °C